Wandmalerei in Caldari (1998)

Fatti e notizie sui muri – Fakten und Informationen an den Wänden

Caldari, Ortona (Abruzzen, Italien)

Zehn Künstler im Wettbewerb, darunter die erste und einzige ausländische Teilnehmerin und Gewinnerin Lisa Holley.

Erster Preis im September 1998 für eine Außenwandmalerei, Flächengröße 8 Meter auf 6 Meter.

Thema: Spürst du, wie schnell das Karussell des Lebens sich dreht?

Motiviert wurde Lisa Holley durch tiefe Trauer um ihren frisch verstorbenen Vater. Zugleich verstarb in Caldari ein junges Mädchen namens Barbara. Beiden Verstorbenen widmete sie dieses themabezogene Wandbild und gewann den 1.Preis.